Der Tag ist lang – 4 Weisheiten, um ihn zu nutzen

Der Tag ist lang: ein alter Spruch und doch hat er so viel Bedeutung inne. Für manche gilt ein langer Tag als eher etwas Negatives. Ein langer Arbeitstag, ein langes Warten in Ungewissheit oder ein langer Tag voller Langeweile und Trübsinn. Doch der ‚lange Tag‘ hat im eigentlichen Sinne sehr viel Positives in sich. Es ist im Grunde das Versprechen, dass wir Zeit haben, um uns zu verwirklichen. Es ist die Hoffnung, dass jeder neue Tag uns das Geschenk des Lebens macht. Es ist der Glaube, dass wir unseres Glückes Schmied sind und jede Stunde des Tages für unser Lebensglück nutzen sollen. 

In der Aussage „der Tag ist lang“ stecken 4 fundamentale Weisheiten für ein zufriedenes, selbstbestimmtes Leben.

Dankbarkeit für die Zeit

Seh auf die Uhr und sei dankbar. Dankbar, dass Du heute leben, lachen, lieben durftest und dir noch weitere Stunden am Tag dafür zur Verfügung stehen. Ich setze Dankbarkeit deshalb ganz oben auf die Liste, weil Dankbarkeit weiteres Glück anzieht. Wer für die vielen großen und kleinen Dinge, Begebenheiten, Umstände, Menschen in seinem Leben immer wieder auch tiefe Dankbarkeit zeigt, wird vom Leben belohnt. Er strahlt positive Energie aus und zeigt Wertschätzung für das Schicksal. Wenn du die Zeit als wertvoll schätzt und dankbar für den langen Tag  bist – also dankbar für die Zeit, die dir das Leben schenkt; wenn du diese Dankbarkeit fest in dein Leben verankerst, dann wird jeder Tag ein guter Tag. Sei auch dankbar für die schlechten Erfahrungen des Tages. Denn sie können dich lehren und für die guten Zeiten dann umso empfänglicher machen.

Lebe im Jetzt

Egal wie der Tag bisher verlief, das Jetzt ist immer auch die Chance den Kurs zu korrigieren, etwas neu zu beginnen und die restliche Zeit des Tages für dich und deine Ziele zu nutzen. Es erinnert dich daran, dass nur im Jetzt die Wirklichkeit existiert und nur um Jetzt alleine dein Leben stattfindet. Du sollst deine Gedanken nicht an die Vergangenheit verschwenden oder dir den Kopf über Zukunftssorgen zerbrechen. Lenke dein Fokus auf das Jetzt. Nutze die Sekunden, Minuten und Stunden voll aus für deine Sache. Der Tag ist lang, erinnert dich daran, dass du noch ein Leben voller Jetzt vor dir hast und du damit auch die Chance hast, den positiven Schwung des Tages aus diesem Jetzt heraus in die Zukunft weiterzutragen. Falls der Tag schlecht verlief, dann hast du im Jetzt die Chance, ihn zu korrigieren und neu anzufangen. Das Jetzt ist den ganzen Tag lang.

24 Stunden voller Chancen

Jede Sekunde des Tages erlaubt dir, neue Chancen wahrzunehmen und dich für das Leben zu entscheiden. Es liegt in deiner eigenen Hand, wie du den Tag nutzt. Hast Du Ärger mit Kollegen oder Familie, ist es alleine deine Entscheidung, ob der restliche Tag damit verdorben wird. Laufen manche Dinge nicht so rund, wie du es erhoffst, dann gibt dir der lange Tag weitere Gelegenheit, eine andere Lösung zu suchen oder dir einen positiven Ausgleich zum Stress zu erlauben. Der Tag ist lang bedeutet, dass du dich entscheiden kannst. Es ist Ausdruck deiner Freiheit und auch deiner eigenen Verantwortung, wie du das Leben gestaltest. Machst du aus dem langen Tag einen 24-Stunden-Höllentrip oder machst du aus ihm deinen guten Tag; auch wenn der gute Tag auch nur in der letzten halben Stunde vorm Bettgehen stattfindet. Du hast es in der Hand.

Gib dem Tag und deinem Leben Bedeutung

Der Tag ist immer lang genug, um etwas Bedeutungsvolles zu tun. Du sollst nicht an einem Tag die Welt erschaffen – selbst Gott brauchte bekanntlich mehrere Tag dafür. Mit Bedeutungsvollem meine ich Etwas, das dir ganz persönlich wichtig ist und eine besondere Bedeutung für dich hat. Das kann ein kurzer Moment der Achtsamkeit, eine liebevolle Geste einem Mitmenschen gegenüber, eine kreative Tätigkeit, eine gute Tat, eine gesunde Ernährung oder Bewegung, etc. sein. Gib dem Tag und deinem Leben Bedeutung. Mach jeden Tag zum Feiertag und unterbreche den Autopilot-Flug des Alltages. Hab kleine Schatzinseln im Tagesablauf, die dich an die Bedeutung des Lebens, deines Lebens, erinnern und es feiern. Vielleicht ist es auch schon genug für Dich, wenn du einfach kurz inne hältst und darüber nachdenkst, was für dich von Bedeutung ist. Vielleicht ist es heute der Tag, an dem du entscheidest, über die Bedeutung deines Lebens nachzusinnen und es in die entsprechende Richtung zu lenken.

Der Tag ist lang – nutze ihn.

 

 

 

Kommentare

Kommentare



'Der Tag ist lang – 4 Weisheiten, um ihn zu nutzen' has no comments

Be the first to comment this post!

Would you like to share your thoughts?

Your email address will not be published.

Diese Website & Blog wurde zum Buch "Dein Kleiner Pirat" erstellt. Copyright liegt bei Christian Knaebel 2019 - Theme Lizenz "Old Paper"

Neues aus dem Piraten Logbuch
Erhalte die Neuigkeiten aus dem Piraten Logbuch und rund um "Dein kleiner Pirat" in meinem Newsletter.
Wir nehmen Deine Privatsphäre ernst und geben die Emailadresse nicht weiter.